Anzeige
Home | News | Erster Teaser: Am Wochenende kommt mehr zu "Fallen Order"
News

Erster Teaser: Am Wochenende kommt mehr zu "Fallen Order"

Philipp Rall
20190409180448_43097b28 bdd5-4005-87bc-5d6e5dba1da3

"Star Wars Jedi: Fallen Order" ist ein heißes Eisen. Nach einem ewigen hin und her hat Electronic Arts nun endlich einen ersten Teaser veröffentlicht.

Noch gibt es nicht allzu viel zu sehen. "Star Wars Jedi: Fallen Order" birgt jedoch eine Menge Potential. Wenngleich EA auch im siebensekündigen Teaser noch nicht viel durchscheinen lässt, können sich Fans bereits auf einiges gefasst machen. Am Samstag, den 13. April, ist es nämlich endlich soweit. Im Rahmen der Star Wars Celebration in Chicago wollen die Studios nämlich die "galaxieweite Weltpremiere" starten. Übrigens: Am Tag zuvor, also Freitag, den 12. April, erwartet dich der erste Trailer zu "Star Wars 9".

Don't stand out. #StarWarsJediFallenOrder pic.twitter.com/dQ8bg4bqyf

— EA Star Wars (@EAStarWars) April 9, 2019

"Star Wars Jedi: Fallen Order" – Was wir erahnen können

Das dieser erste Kurz-Teaser viel hergibt, kann man nun wirklich nicht gerade sagen. Zu sehen ist ein offensichtlich stark mitgenommenes und wohl kaum noch brauchbares Lichtschwert auf zwei Kreisen aus Runen. Auch seine Hülle scheint zerstört, sodass wir lediglich an seinem unteren Ende noch die eine oder andere blitzende Entladung erkennen können.

Während nun möglicherweise bereits die ersten Hardcore-Fans damit begonnen haben, die mysteriösen Schriftzeichen zu entschlüsseln, lassen wir uns doch lieber von den Informationen, die am Samstag folgen, überraschen. Stattfinden soll die Weltpremiere von "Star Wars Jedi: Fallen Order" um 20:30 (MEZ). Entwickelt von Respawn, einem Entwickler der in der Vergangenheit für Spiele wie "Titanfall" und "Apex Legends" verantwortlich war, können wir uns beim neuen "Star Wars"-Game auf eine ganze Menge spannungsgeladener Action einstellen.

Anzeige
Anzeige